Wohnmobil mieten | Camper | Reisemobil | Campervan | Campingmobil | günstig | Erfurt | Gotha | Ilmenau | Sömmerda

Wohnmobil (Camper) günstig mieten in Erfurt, Gotha, Ilmenau & Sömmerda ab 99,- EUR

Sie möchten günstig ein modernes Wohnmobil in den Regionen in und rund um Erfurt, Gotha, Ilmenau oder Sömmerda mieten? Dann sind wir von Wohnmobil-mieten-Thueringen.de der perfekte Ansprechpartner für Sie! Mit uns haben Sie den Top-Anbieter für Thüringen gefunden und können aus einer Vielzahl an Wohnmobilen mit unterschiedlichsten Ausstattungen auswählen. Hier finden Sie unter Garantie das passende Fahrzeug für Ihren Urlaub!

Modelle – Alkoven, Kastenwagen, teil- & vollintegrierte Wohnmobile, Wohnwagen

Wohnmobil bedeutet nicht gleich Wohnmobil. Über die Jahrzehnte hinweg haben sich unterschiedliche Modelle mit ganz unterschiedlichen Vorzügen und Nachteilen entwickelt. Je nachdem, ob Sie mit Kindern und Haustier oder nur zu zweit verreisen möchten, bieten verschiedene Ausführungen ganz individuelle Vor- und Nachteile.

1. Alkoven

Alkoven gelten als beliebtester Wohnmobiltyp. Sie zeichnen sich vor allem durch ihre charakteristische Form aus: Über dem Fahrerhaus befindet sich eine Schlafkabine, die es vor allem Familien möglich macht, zusammen zu verreisen. Besonders Kinder können dort ihren eigenen Platz zum Spielen finden, während Sie als Eltern sich zurückziehen können. Sind Sie stattdessen nur zu zweit unterwegs, sparen Sie sich die Mühe, die Sitzgruppe zum Schlafplatz umzufunktionieren. Dadurch, dass Wohnraum und Fahrerkabine voneinander getrennt sind, sind sie besonders für ganzjährige Fahrten geeignet und bieten darüber hinaus Vorteile für Familien.

2. Kastenwagen

Der Kastenwagen gilt als älteste Form des Wohnmobils. Seine Anfänge hat dieser im alten VW Bus, der während der 50er Jahre ausgebaut und bewohnbar gemacht wurde. Ausgestattet mit Toilette und Dusche waren Kastenwagen voll funktionsfähig als mobiles Zuhause. Heute sind Kastenwagen zum Teil mit Aufstelldächern (Hubdächern) ausgestattet, die es möglich machen, den Innenraum um weitere Schlafplätze zu erweitern oder die Stehhöhe zu verbessern. Sie können von maximal zwei Personen genutzt werden, die besonders bei warmem Wetter unterwegs sein möchten und geringe Ansprüche an Ausstattung und Komfort besitzen.

3. Teilintegriertes Wohnmobil

Teilintegrierte Wohnmobile zeichnen sich dadurch aus, dass das Fahrerhaus zwar mit in den Wohnraum integriert werden kann, im Vergleich zum vollintegrierten Wohnmobil bleibt dieses jedoch an sich in seinem Originalzustand und ist nicht isoliert. Extremen Temperaturen kann hier aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen nur mit Thermomatten entgegengewirkt werden.

Auch teilintegrierte Wohnmobile verfügen über einen Alkoven. Dieser wird aber nicht als Schlafplatz verwendet, sondern sorgt dafür, dass man auch im vorderen Teil aufrecht stehen kann. Sie sind besonders für Paare geeignet und werden deshalb häufig mit einem Doppelbett im hinteren Teil ausgestattet. Einige Ausführungen verfügen außerdem über ein sogenanntes Hubbett, das für die Nacht über der Sitzecke heruntergeklappt werden kann.

4. Vollintegriertes Wohnmobil

Vollintegrierte Wohnmobile werden als sogenannte „Königsklasse“ bezeichnet. Diese Modelle werden „aus einem Guss“ gefertigt und sind – im Vergleich zu teilintegrierten Wohnmobilen – rundum isoliert. Das Fahrerhaus ist hier in den Wohnraum integriert und wird speziell angefertigt. Viele Ausführungen besitzen eine Panoramascheibe, die extremen Temperaturen im Sommer und Winter jedoch ebenso wenig stand halten können. Auch hier sind Thermomatten die einzige Lösung. Darüber hinaus besitzen einige Ausführungen eine individuell hergestellte Fahrertür und oftmals keine Beifahrertür.

5. Wohnwagen

Wohnwagen existieren im Grunde bereits seit dem 19. Jahrhundert, als sie noch von Pferden gezogen wurden. Bis heute haben sich unterschiedlichste Ausführungen entwickelt: Der klassische Wohnwagen besitzt vier feststehende Wände; Klapp-Wohnwagen lassen sich hingegen auf etwa die Hälfte der Ursprungshöhe einklappen und Wohnwagen in Tropfenform können von Motorrädern gezogen werden. Auch hier sind für jedes Modell verschiedene Ausstattungen möglich. Ein Wohnwagen ist für bis zu zwei Personen geeignet, die bei warmem Wetter ihren Ausflug genießen möchten und für die wenig Platz und ein geringerer Komfort ausreichen.

Wohnmobile & Wohnwagen günstig mieten auf Wohnmobil-Mieten-Thueringen.de

Wenn Sie ein Wohnmobil in den Regionen rund um Erfurt, Gotha, Ilmenau oder Sömmerda für Ihren Urlaub mieten möchten, ist das mit uns schnell und unkompliziert möglich. Wählen Sie ganz einfach im Kopfbereich unserer Website Ihre gewünschte Stadt oder Region, den Zeitraum sowie den Wohnmobiltyp aus und buchen Sie in kürzester Zeit Ihr Fahrzeug, mit dem Sie Freiheit und Unabhängigkeit genießen können. Wir werden Ihnen einen regionalen Anbieter in Ihrer Nähe vermitteln, der das perfekte Fahrzeug für Sie bereithält!

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimme(n).
Loading...